ORDOX (allgemein)

Speziell für den Bereich Lagertechnik verwenden wir unsere Eigenentwicklung ORDOX. Dabei handelt es sich um eine komplexe Bibliothek zur Lösung aller lagerrelevanten Aufgabenstellungen. Durch den modularen Aufbau und die mittlerweile fast 20 Jahre Marktpräsenz ist es nahezu unmöglich, dass ein Projekt nicht mit dem Einsatz von ORDOX gelöst werden kann.

ORDOX umfasst folgende Leistungsmerkmale

  • Lagerverwaltung (LVS/WMS)
  • Materialflusssteuerung (MFL/MFR)
  • Ankopplungen an ERP/PPS
  • Chargenverfolgung

ORDOX bietet folgende Vorteile

  • Komponenten einzeln verwendbar
  • Modularer Aufbau
  • Schlanke Lösung
  • Einfache Anpassung an Anforderungen des Kunden
  • Langlebigkeit und Stabilität:
    Und das bei 24 Stunden am Tag und 365 Tagen im Jahr.
  • Einfache Wartbarkeit
  • Alle 5-6 Jahre ein neues Main-Release
  • Updatefähig mit geringem Aufwand
    Datenübernahme möglich (z.B. Wechsel der Datenbank oder bei Umbau/Erweiterung der Anlage)